Ausbildungszentrum
 
WILDE ROSE


Wollseminar – Spinnen von Wolle
Seminartyp: AS, 2 Termine
Leitung Roswitha Diaz Winter
Max. 3 Personen


Motto:
 Hätte jeder eine Handspindel zum Spinnen bei sich, gäbe es keine Kriege (Mahatma Gandhi)

Ziel: Sie erlernen das uralte Handwerk des Spinnens von Garn (Wolle) am Spinnrad. Zuvor erlernen Sie die Technik auf einer Handspindel und im zweiten Schritt am Spinnrad selbst. Wie muss das Spinnrad eingestellt werden, wie bereitet man das Wollvlies vor, wie verzwirnt man und fertigt das Garn so aus, dass es gelagert und verarbeitet werden kann. Im ersten Seminarteil erlernen Sie das Spinnen eines Fadens am Rad, nach der Übungsphase zu Hause lernen Sie im zweiten Teil das Verzwirnen, Ausfertigen und richtige Lagern Ihres Garns.

Sie erhalten während der Ausbildung ein Leihspinnrad (optional), ausreichend Wolle zum Üben zwischen 1. und 2. Veranstaltung kann auch eine Einkaufsberatung bzw. sachkundige Reparatur von vorhandenen Spinnrädern vermittelt werden.


Von 18-21.00 Uhr, 2 Termine

6 Einheiten

Gebühr: 102,00€ (Fixanmeldung bei Bezahlung der Seminargebühr)