Ausbildungszentrum
 
WILDE ROSE

Naturwunder-
Blühende Wetterboten, Wetterprognosen aus der Natur

Seminartyp: HTSN
Seminarleitung: Hans Gessl, Wetterhans

Motto: „Wer das Wetter nicht mag, hat nie einen guten Tag.“

Zu Zeiten als es noch keine Wetterberichte in den Medien gab, waren die Vorfahren der heutigen digitalen Wetter-Apps draußen in der Natur zu finden. Das waren und sind bis heute Pflanzen und Blumen, die als "Blühende Wetterboten" die Permakultur zusätzlich aufwerten. Begleitend damit gehen Bauernregeln, Brauchtum, Wetterheilige, Lostage und Tiere als lebende Barometer einher. Auch positive Wetterfühligkeit und die Kunst des Wettermögens können wir von Pflanzen lernen. Der Wetterhans gestaltet seine Seminarbeiträge immer unter starker Einbindung des Wissenstandes der Teilnehmer und möchte wieder eine sensiblere Wetter -Kultur unter die Leute bringen.


HTSN: Von 14.00 – 18.00 Uhr

4 Einheiten

Gebühr: 70,00€ (Fixanmeldung bei Bezahlung der Seminargebühr)